E-MailDruckenExportiere ICS

Selbsthilfegruppe Kiel und Umgebung | Arzt-Patientenseminar - „Was mich stark macht“

Titel:
Selbsthilfegruppe Kiel und Umgebung | Arzt-Patientenseminar - „Was mich stark macht“
Wann:
Mo., 10. Februar 2014, 17:00 Uhr
Wo:
Städtisches Krankenhaus Kiel - Kiel, Schleswig-Holstein
Kategorie:
Selbsthilfe Veranstaltungen
Autor:
Thomas Glüsing

Beschreibung

Mit dem Thema „Was mich stark macht“ wird die Veranstaltungsreihe der Herz-Kreislauf Selbsthilfegruppe Kiel & Umgebung am Montag 10. Februar fortgesetzt.

Welche chronischen Krankheiten kann ich verhindern und wie kann ich chronische Krankheiten verhindern?

Dieses Seminar will deutlich machen, wie einfach es sein kann, die Weichen neu zu stellen – hin zu mehr Gesundheit und Zufriedenheit.

Übergewicht, Bewegungsmangel, Alkohol- und Zigarettenkonsum – das sind die häufigsten „Krankmacher“. Oft verursachen sie dauerhafte Beschwerden, die nicht nur die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen, sondern jährlich für etwa 300.000 Todesfälle verantwortlich gemacht werden.

Dabei lassen sich die meisten chronischen Kranheiten vermeiden!

Präventionsexperte Prof. Dr. med. Klaus-Dieter Kolenda wird erklären, wie man sein eigenes Gesundheitsprogramm verwirklichen kann, praktische Tipps geben und konkrete Maßnahmen für ein gesundes, selbstbestimmtes Leben darstellen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet statt:
Mo. 10. Februar
Beginn 17:00 Uhr

Städt. Krankenhaus Kiel, Eingang Metzstr., II. Etage
Referent: Prof. Dr. med. K.-D. Kolenda

Kontakt und weitere Informationen:
Siegried Bransch
Tel. 0431 / 690 25 99

oder

Landesarbeitsgemeinschaft Herz und Kreislauf in Schleswig-Holstein e.V.
Heidemarie Berke
Tel. 0431 / 53 03 136
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Standort:
Städtisches Krankenhaus Kiel
Straße:
Chemnitzstraße 33 / Eingang Metzstraße 53
Postleitzahl:
24116
Stadt:
Kiel
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Land:
Germany